Home Snacks & Sides Vegan Roti Brot Rezept - Chapatis

Beschreibung

Roti Brot und Brot Chapatis sind offenbar die beliebteste Art Fladenbrot. Sie sind wie flache Pfannkuchen, die dick mexikanische Tortillas ähneln. Wie Tortillas, sind sie auf eine heiße Herdplatte gekocht und gegessen werden am besten direkt nach dem sie gemacht werden. Traditionell roti mit Butter. Dieses Rezept ersetzt Butter mit Pflanzenöl, ist das Ergebnis einer veganen roti Rezept, dass alle perfekt Curry begleitet.

Eine Anmerkung zur Nomenklatur:

Es gibt drei Arten der indischen Fladenbrot, dass gemischte sind allgemein up: Puris, Chapatis und Roti. Alle drei Brote sind ähnlich, dass sie ungesäuerte und gekocht auf dem Grill. Sie alle beginnen mit einem Grill flacher Pfannkuchen aus Teig auf einem. Wenn Sie einfach nur trocken braten Fladenbrot seiner genannt Roti. Wenn Sie mit Vollkornmehl und Sie trocken braten Chapati a's genannt. Schließlich Zugabe etwas Öl in die Pfanne beim Kochen wird der Teig oben dazu führen, dass Blase und nehmen eher eine gebratene Textur, das ist Puris genannt. Das Rezept auf dieser Seite ist für Puris, Chapatis und Roti, je nachdem, was Sie Zutaten verwenden.

Zutaten

  • 2,5 c. Mehl (Vollkorn wenn gewünscht)
  • 4 EL. Pflanzenöl (Verwenden Sie 2 EL, wenn Sie zum Braten trocken, dh machen roti statt puris Plan)
  • 1 TL. Salz
  • 1 c. lauwarmem Wasser

Steps

1. Setzen Sie 2 c. Mehl in eine große Rührschüssel geben.


3. Mix Salz und 2 EL Öl in Wasser. Fügen Sie genügend Wasser, ein wenig in einer Zeit, zu der Mischung zu einem festen (aber nicht steif) Teig Mehl.


4. Knetteig in Schale für ca. 5 oder 10 Minuten. Cover Schale mit einem feuchten Tuch und lassen Sie stehen bei Raumtemperatur für mindestens 1 Stunde.


5. Den Teig in Stücke von der Größe von Walnüssen. Roll jedes Stück zu einem glatten Ball mit den Händen.


6. Streuen Sie den restlichen 0,5 C Mehl auf eine ebene Fläche. Mit einem bemehlten Nudelholz ausrollen jede Kugel, bis sie eine dünne Pfannkuchen, etwa 8.1-Zoll dick ähnelt.

Für Puris:

In einer großen Pfanne, Hitze Pflanzenöl bei mittlerer Hitze. Vorsichtig jede puri in Öl, ein zu einer Zeit. Mit einem Spatel sorgfältig Spritzer Öl auf puris beim Braten. Dies wird puris aufblähen machen und wird die Oberseite eines jeden Koch. Fry puris ca. 2 Minuten, oder bis sie goldbraun sind auf beiden Seiten. Entfernen puris aus Pfanne und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Weiter kochen puris, einer nach dem anderen. Wickeln Sie das gekochte diejenigen in ein Handtuch, um sie warm. Leicht Pinsel gekocht puris mit Öl und warm servieren.

Für Roti:

Um roti oder Chapatis, kochen jeden Kreis der Teig in einer Pfanne ohne Öl. Als kleine braune Flecken auf der Unterseite des Teigs erscheinen und die Ränder beginnen zu kuscheln (ca. 1 Minute), drehen Sie den Chapati über mit einem Spachtel. Cook weitere 1 bis 2 Minuten. Heiß servieren.

Zusätzliche Tipps

Vegan Roti ist ausgezeichnet mit einer Curry. Der herzhafte Geschmack der Fladenbrot ergänzt die starken und würzigen Aromen oft mit Curry verbunden. Entgegen der landläufigen Meinung vegan roti kann, wird in den Kühlschrank, bedeckt zu halten, für ein paar Tage.

 
Español(Spanish Formal International)Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)