Home Dips, Sauces & Spreads Vegan Refried Bohnen Rezept

Beschreibung

Was ist ein mexikanisches Gericht ohne erneute gebratenen Bohnen? Diese gesunde und kostengünstige Gericht ist einfach zuzubereiten. Es ist eine wichtige Ergänzung zu Burritos, Tacos, Tamales und Nachos. Dip es verbreiten, es was auch immer Sie möchten. Natürlich ist diese klassische Rezept für Bohnenmus ist komplett vegan.

Zutaten

  • 2 EL Öl
  • 2 Tassen gekochte Bohnen (hausgemachte sind am besten in Dosen werden wollen)
  • 1 / 4 Tasse Brühe vom Kochen Bohnen oder Wasser, mehr als erforderl
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Koriander
  • Kleine Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • Salt
  • Tabasco-Sauce

Steps

In einer großen braten-Pfanne erhitzen, das Öl bei mittlerer Hitze. Wenn heiß, fügen Sie den Knoblauch und Zwiebel anbraten, bis sie zu bräunen beginnen. Als nächstes fügen Sie die Bohnen und 1 / 4 Tasse Wasser. Cook, Stir-Ring und die Zerschlagung der Bohnen mit einer Gabel oder Kartoffelstampfer, bis die Bohnen eine dicke Paste sind etwa 10 bis 15 Minuten. Fügen Sie mehr Wasser oder Brühe Bean als notwendig, um die Bohnen ein Verkleben zu halten und die gewünschte Konsistenz zu erzielen. Stir in den Kreuzkümmel und Koriander und Essig. Mit Salz und Tabasco abschmecken.

Zusätzliche Tipps

Refired Bohnen sind köstlich und nahrhaft. Machen Sie dieses Rezept vegan statt der Zahlung mehr Geld für weniger Qualität Bohnenmus in einer Dose.

 
Español(Spanish Formal International)Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)